Geschichten-Medizin

Bewusstseinssprünge durch Zaubermärchen

In jeder Kultur gibt es sie: die Zaubermärchen.

Für unsere Zaubermärchenreihe wähle ich aus der Unendlichkeit der Geschichten vier aus, die mit der aktuellen Zeit schwingen und bedeutsame Schlüssel für uns bereithalten. Falls du es noch nie erlebt hast, wie ein Zaubermärchen zu einem Bewusstseinssprung führen kann, dann darfst du gespannt sein, denn es ist ein unvergleichlicher Weg, der so sanft über das Erzählen, Fühlen und sich selbst Erkennen führt und gleichsam intensiv und transformativ ist.

Manche von den Zaubermärchen kennst du vielleicht. Ein Held, eine Heldin macht sich auf den Weg. Das Abenteuer beginnt.

Die Heldin hat einen Entwicklungsweg und ihre Sprünge, die sie dabei macht, haben eine Resonanz mit unserer Lebensbewegung.

Du kannst in einem Zaubermärchen erkennen, wo du gerade in deinem Leben eine große Entwicklung machen kannst und es zeigen sich dir auch die Schlüssel, durch die sich die Entwicklung in dir vollziehen lässt.

Wenn wir näher hinein lauschen, in das Zaubermärchen hineingehen, dann tauchen in uns selbst eigene Bilder auf – es beginnen sich Geschichten über uns selbst zu erzählen und wir erkennen uns in ihnen wieder. Themen spiegeln sich in Bildern und wir können sie auf einer ganz anderen Ebene betrachten.

Wir schauen auch auf die Symbole die im Zaubermärchen auftauchen und erforschen sie in ihrer Sinnhaftigkeit. Dadurch machen wir sie nutzbar für unser eigenes Leben.

Lebensgeschichten und Zaubermärchen verweben sich auf eine wunderbar mystische und magische Weise. Wir erkennen in unserem Leben die Märchen wieder und in den Märchen unser eigenes Leben.

Für Menschen

  • die ihren Zugang zu ihrer reichhaltigen Innenwelt erweitern möchten
  • die ihre inneren Bilder verstehen und deuten wollen
  • die ihre innere Welt für ihr konkretes Leben und ihre Entwicklung nutzen wollen
  • die Lust haben auf eine ganz neue Art und Weise, einen Bewusstseinssprung zu machen


Geschichtenmedizin wirkt sehr vielfältig, öffnend, erhebend, klärend und heilend.

Rückmeldung zur Geschichtenmedizin
M:Zusammen mit Yvonne einen Weg zu gehen ist ein grosses Geschenk! Ihre freilassende, raumgebende, liebevolle und lebensbejahende Art ermöglicht unendlich viel. Sei es ein tiefes Einlassen auf die Symbolik der Märchen oder einfach nur der Genuss des Lauschens, wenn Yvonne ein Märchen erzählt – im Vertrauen, dass das Erzählte tief in uns wirkt. Ich fühlte mich gut und wohlig aufgehoben in der Märchenrunde und es entstand rasch eine vertraute und wertschätzende Stimmung. Obschon der Kurs online stattfand, gelang es Yvonne uns über alle Sinne anzusprechen. Dies beeindruckte mich sehr. Rundum ein zauberhaftes Erlebnis – irgendwo zwischen Himmel und Erde.
Herzlichen Dank, liebe Yvonne!



Daten
Mittwoch 26. Oktober
Mittwoch 16. November
Mittwoch 14. Dezember
von 19.30 bis 21.00 Uhr,
online mit Zoom,
jeder Abend kann auch einzeln gebucht werden.

Kosten
Fr. 88.– je Abend